November 3, 2021

Im Einsatz: Erster bezahlter Auftrag


Nahe der österreichischen Grenze, in malerischer Alpenlandschaft, konnten wir auf einem Biobetrieb unseren ersten bezahlten Auftrag erfolgreich abschließen. Hierbei wurde die Leistung der Roboter als Service angeboten. Für uns ist dies eine tolle Gelegenheit, um die Schwachstellen der Roboter zu identifizieren und diese mit Blick auf die kommende Saison zu verbessern. Für den Landwirt ist es dank unserer Leistungsgarantie dennoch risikofrei: Wenn ein Roboter ausfallen sollte, greifen wir nämlich selbst zum Ampferstecher.

Beim Feldversuch sind wir das Feld mit einer Drohne autonom abgeflogen, um weitere Daten für unsere KI zu sammeln. Anschließend wurde mit den Robotern fleißig Ampfer bekämpft. Hierbei bewährte sich sowohl der Extraktionsmechanismus als auch unsere robuste Mechanik.

Besonders gefreut hat uns, dass wir von unseren Kunden mit leckerem Plundergebäck verwöhnt wurden. Wir freuen uns auf die Entampferungssaison 2022, denn so kann es weitergehen!


Haben Sie auch Interesse, dass wir einen Feldtest, bei Ihnen durchführen? Kontaktieren Sie uns!


Share on social media:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram